Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur klar

Niedersachsen stärkt Kultur für alle

Soziokulturelle Einrichtungen erhalten 1,6 Millionen Euro


Der KulturBahnhof Uslar ist in der strukturschwachen Region Südniedersachsen ein beliebter Veranstaltungsort. Hier finden Konzerte statt, es werden Filme und Theaterstücke gezeigt. Das Land Niedersachsen sichert die Zukunft dieser von ehrenamtlichen Mitarbeitern betriebenen Einrichtung und unterstützt den KulturBahnhof in diesem Jahr erneut mit 17.000 Euro.

Der KulturBahnhof Uslar ist eine von vielen soziokulturellen Einrichtungen, die die Niedersächsische Landesregierung verstärkt fördert. Dazu gehören Kulturzentren, ländliche Kulturinitiativen und -vereine, die kulturelle Kinder- und Jugendarbeit, freie Theaterensembles und die Stadtteilkulturarbeit.

„Wir fördern soziokulturelle Projekte, weil sie Menschen aus den unterschiedlichsten Bevölkerungskreisen die Tür zur Kultur öffnen und diese am kulturellen Leben teilhaben lassen", sagt die Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljajić. „Gerade in ländlichen Gegenden ist es wichtig, ein wohnortnahes und bezahlbares kulturelles Angebot zu stärken."

Für die Förderung soziokultureller Zentren stehen 2014 insgesamt rund 1,6 Millionen Euro zur Verfügung - 100.000 Euro mehr als im Vorjahr. Davon fließen im ersten Halbjahr rund 700.000 Euro vor allem in Modernisierungsvorhaben und energetische Sanierungen. Auch werden Veranstaltungsräume mit diesem Geld so umgebaut, dass sie vielfältig genutzt werden können. Davon profitieren bis Mitte des Jahres 14 Einrichtungen. Darüber hinaus werden 21 weitere Projekte mit über 350.000 Euro unterstützt. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat alle Vorhaben auf Empfehlung des Landesbeirates Soziokultur ausgewählt.

Finanzspritzen erhalten im ersten Halbjahr 2014 folgende Projekte:

Das Theaterpädagogische Zentrum Hildesheim e. V. erhält für das Projekt „Stadtgeschichten - über Lebensgefühle in einer Mittelstadt" eine Förderung von 18.000 Euro.

Für seine Projekte „Von Haus zu Haus #2" und „FOLINGE FINDLINGE" wird der KUNSTRAUM Tosterglope im Landkreis Lüneburg mit insgesamt 18.000 Euro unterstützt. Beide Projekte ermöglichen eine breite kulturelle Teilhabe der Bevölkerung.

Theartic e. V. Emden soll durch eine Strukturförderung in Höhe von 23.090 Euro den nötigen Spielraum erhalten, um ein neues Betriebskonzept zu entwickeln und die Finanzierung des aktuellen Personals nachhaltig zu sichern. Beispielsweise ist der Aufbau einer Theaterwerkstatt geplant, die allen Interessierten einen niedrigschwelligen Einstieg ins Schauspiel gibt.

Für den Ausbau des Dachgeschosses im Müllerhaus wird die Seefelder Mühle e. V. im Landkreis Wesermarsch vom Land Niedersachsen mit 110.000 Euro unterstützt. Das Zentrum für ländliche Kulturarbeit richtet dort einen Atelierraum für Stipendiaten ein, die mit der Bevölkerung vor Ort künstlerisch arbeiten. Hinzu kommt ein Bewegungsraum für unterschiedliche Kursangebote.

Die Faust Stiftung in Hannover erhält für die Dachsanierung des Kulturzentrums Faust einen Investitionszuschuss in Höhe von 80.000 Euro. So soll die Nutzung des Bühnenraums und der Räume des integrativen Kinderladens sichergestellt werden.

Gefördert werden Initiativen in Braunschweig, Bassum, Bramsche, Emden, Freiburg/Elbe, Göttingen, Hameln, Hannover, Heersum, Hildesheim, Krummhörn, Northeim, Oldenburg, Osnabrück, Springe-Völksen, Stadland/Seefeld, Stadthagen, Syke, Tosterglope, Uslar und Wilhelmshaven. Eine detaillierte Liste der 35 geförderten Projekte finden Sie im Anhang.

Nähere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne.

Anträge auf Förderung von soziokulturellen Vorhaben für das zweite Halbjahr 2014 können bis zum 30. April 2014 eingereicht werden.

Aufstellung der geförderten Vorhaben im ersten Halbjahr 2014

Nr.

Antragsteller

Ort

Projekttitel (I)=Investitionsprojekt (P)=Projektförderung (S)=Strukturförderung

Gesamt- summe

Förder- summe


1

boat people projekt

Göttingen

(P) Fluchtpunkt Göttingen

46.500,00

22.000,00


2

Kulturetage gGmbH

Oldenburg

(P) Haus der verlorenen Unschuld. Deutsch-türkisches Begegnungsprojekt

80.000,00

20.000,00


3

Ländliche Akademie Krummhörn e. V.

Krummhörn

(P) Vom Segen und Fluch des Wohlstands . Zweiter Teil des Kulturprojekts zum 50-jährigen Bestehen des VW-Werkes Emden

57.950,00

19.900,00


4

Bürgerinitiative Raschplatz e. V.

Hannover

(P) MADE BY: SELF - Projekte für kulturelle Teilhabe und Jugendbildung

72.000,00

18.000,00


5

Kunstraum Tosterglope

Tosterglope

(P) Von Haus zu Haus # 2 und FOLINGE FINDLINGE

32.698,00

18.000,00


6

Theaterpädagogisches Zentrum Hildesheim e. V.

Hildesheim

(P) Stadtgeschichten - über Lebensgefühle in einer Mittelstadt. Ein partizipatives Theater- und Filmprojekt zu Identität und Diversität

121.492,00

18.000,00


7

Piesberger Gesellschaftshaus e. V.

Osnabrück

(P) SCHIENENNETZ ZUM HORIZONT - Versand frei Haus

38.500,00

16.000,00


8

Kleingärtnerverein Oldenburg-Nord e. V.

Oldenburg

(P) SchreberKunst. Ein inklusives Kunstprojekt mit 130 Menschen im Alter zwischen 5 und 90 Jahren

26.575,60

14.000,00


9

KulturFabrik Löseke e. V.

Hildesheim

(P) KUBUS - Bedürfnisräume im Park

58.500,00

14.000,00


10

Hospizarbeit Braunschweig e. V.

Braunschweig

(P) Mobile Hospiz - ein Projekt zum Thema Leben, Tod, Sterben

29.450,00

13.000,00


11

Seefelder Mühle e. V.

Stadland/ Seefeld

(P) Das geht ja auf keine Kuhhaut!

31.269,00

12.300,00


12

Kommunikationszentrum Alte Polizei

Stadthagen

(P) WaeM-Slam 2014 - Generationen übergreifendes Kulturprojekt

16.600,00

12.160,00


13

Kranichschreie-Sinnstiftung und kreatives Handeln gGmbH

Bassum

(P) Feld-Kultur-Bühne in Klein Ringmar

22.810,00

11.000,00


14

Theater R.A.M.

Hildesheim

(P) Der Hildesheimer Beschwerdechor: "Huckup - das Gewissen der Stadt"

37.400,00

11.000,00


15

atelier-dreieck

Hannover

(P) PENvolutionHannover

68.277,00

10.000,00


16

Film und Bildungs Inititative e. V.

Osnabrück

(P) TIMELINE Medienprojekt zum Thema 100 Jahre 1. Weltkrieg

27.500,00

10.000,00


17

Forum für Kunst und Kultur e. V.

Heersum

(P) „Landschaftstheater-Filiale"

46.110,00

20.000,00


18

KulturBahnhof Uslar e. V.

Uslar

(P) ZukunftsFahrplan

24.420,00

17.000,00


19

Kunst und Begegnung Hermannshof e. V.

Springe-Völksen

(S) Perspektive Hermannshof

70.000,00

33.000,00

20

Blauschimmel Atelier

e. V.

Oldenburg

(S) Wege in eine professionelle inklusive kulturelle Zukunft

33.500,00

26.000,00

21

Theartic e. V.

Emden

(S) 10 & Zukunft Theartic-Organisationsentwicklung, Teil III

36.490,00

23.090,00

22

Seefelder Mühle e. V.

Stadland/ Seefeld

(Inv) Ausbau des Dachgeschosses im Müllerhaus auf dem Grundstück der Seefelder Mühle, Einrichtung eines Raumes für Musik, Theater und Bewegung ...

184.455,00

110.000,00

23

Kommunikationszentrum Alte Polizei

Stadthagen

(Inv) Absicherung der soziokulturellen Arbeit 2014 / energetische Sanierung

150.000,00

105.000,00

24

Faust Stiftung

Hannover

(Inv) Dachsanierung Übergangsbereich Warenannahme / Kindertagesstätte / Zinserhalle

111.150,00

80.000,00

25

Förderverein Historischer Kornspeicher Freiburg/Elbe e. V.

Freiburg/Elbe

(Inv) Technische Ausstattung des Kulturzentrums Historischer Kornspeicher mit Veranstaltungstechnik und Beleuchtung

85.000,00

63.750,00

26

Sumpfblume Hameln

e. V.

Hameln

(Inv) Phase 2 energetische Sanierung der Sumpfblume 2014

77.945,27

58.458,95

27

Jugendkulturarbeit e. V.

Oldenburg

(Inv) Investitionshilfe für soziokulturelles Kinder- und Jugendprojekthaus

85.429,02

50.000,00

28

Lagerhalle e. V. Osnabrück - Kultur & Kommunikation

Osnabrück

(Inv) Renovierung 2014 Modernisierung der Seminarräume zur Verbesserung des Tagungskomforts

65.172,80

48.000,00

29

Theater der Nacht

Northeim

(Inv) Erweiterungsbau

148.625,60

42.987,86

30

Touristik und Freizeit GmbH, Wilhelmshaven / Kulturzentrum Pumpwerk

Wilhelmshaven

(Inv) Modernisierung der technischen Ausstattung im Innen- und Außenbereich des Kulturzentrums Pumpwerk

83.883,08

41.941,54

31

Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga

Braunschweig

(Inv) Erneuerung des Fußbodens im Eingangsbereich, Hinterbühne und Infobüro

26.300,00

21.000,00

32

Kulturetage gGmbH

Oldenburg

(Inv) Modernisierung/Erneuerung der Licht- und Tontechnik - Organisation und Steuerung Technik

21.000,00

15.750,00

33

KulturFabrik Löseke e. V.

Hildesheim

(Inv) Bestuhlung Veranstaltungshalle/Seminarraum

12.193,40

11.500,00

34

Rund ums Syker Rathaus e. V.

Syke

(Inv) Innenausbau eines historischen Fachwerkspeichers als Veranstaltungsraum des RuSR e. V. als 2. BA, nachdem der Rohbau 2012/2013 weitgehend in Eigenarbeit des Verein erstellt worden war

19.794,00

7.000,00

35

Universum e. V. /Jugendzentrum Alte Webschule

Bramsche

(Inv) Moderniserung und Erneuerung der Bühnenlichttechnik und Neuanschaffung von DJ- und Veranstaltungstechnik für den Kulturveranstaltungsbereich in der Alten Webschule

8.296,12

6.200,00

Piktogramm für Presseinformationen
Artikel-Informationen

05.03.2014

Ansprechpartner/in:
Pressestelle MWK

Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leibnizufer 9
30169 Hannover
Tel: 0511/120-2599
Fax: 0511/120-2601

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln