Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur klar

Niedersächsisches Promotionsprogramm

Niedersachsen fördert mit einem eigenen Programm Promotionsstudiengänge an den Hochschulen des Landes. Damit sollen hochqualifizierte und ausgewählte Nachwuchsforscherinnen und -forscher erreicht werden.

Nach einer erfolgreichen ersten Förderperiode des Niedersächsischen Promotionsprogramms, die im Jahr 2000 begann, erfolgte Anfang des Jahres 2008 eine weitere Ausschreibung. Mit der Ausschreibung im September 2011 wurde ein regelmäßiger Ausschreibungsturnus begonnen. In der Förderperiode vom 01.10.2012 bis 30.09.2016 wurden 11 Promotionsprogramme gefördert. Einzelne Stipendien werden über den Förderzeitraum hinaus gefördert. Der Schwerpunkt dieser Ausschreibungsrunde lag auf der Förderung von kooperativen Promotionsprogrammen, insbesondere von Universitäten und Fachhochschulen. Dieser Schwerpunkt wurde auch bei den folgenden Ausschreibungsrunden gesetzt. In der Förderperiode vom 01.10.2014 bis 30.09.2018 werden weitere 11 Promotionsprogramme gefördert, in der Förderperiode vom 01.10.2016 bis 30.09.2020 weitere 12 Promotionsprogramme.

Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die Promotionsstudiengänge mit herausragenden Forschungsschwerpunkten verknüpft sind und erkennbar ist, dass sie zur Weiterentwicklung der Struktur der Graduiertenausbildung an den Hochschulen insgesamt beitragen werden. Die wichtigsten Schwerpunkte des Programms liegen in der Trans- und Interdisziplinarität, der Internationalisierung und Exzellenz. Es ermöglicht eine intensive Betreuung der Doktorandinnen und Doktoranden und begünstigt eine verkürzte Promotionsdauer.

Die jeweilige Hochschule vergibt an die Promovierenden Stipendien, die einen monatlichen Grundbetrag in Höhe von 1.400 Euro und einen Sachkostenbeitrag von 100 Euro umfassen. Ferner kann Stipendiatinnen und Stipendiaten auf Antrag ein Auslandszuschlag gewährt werden, eine Kinderzulage sowie Kinderbetreuungskosten.

Die zu vergebenden Stipendien haben eine Laufzeit von drei Jahren.


Geförderte Projekte

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller derzeit vom Land Niedersachsen geförderten Promotionsprogramme:

Beteiligte Universitäten Promotionsprogramm (Name) Link
Universität Oldenburg Lernprozesse im Übergangsraum - Praxisphasen von Lehramtsstudierenden empirisch untersuchen und modellieren http://www.uni-oldenburg.de/luep/
Universität Oldenburg, Hochschule Wilhelmshaven/ Oldenburg/Elsfleth Signals and Cognition https://www.uni-oldenburg.de/graduiertenakademie/oltech/phd-study-programmes/phd-neurosensory-science/phd-programme-signals-and-cognition/
Universität Oldenburg, Hochschule Wilhelmshaven/ Oldenburg/Elsfleth Systemintegration Erneuerbare Energien (SEE) https://www.uni-oldenburg.de/en/see/
Universität Göttingen, Tierärztliche Hochschule, Hochschule Osnabrück, Universität Vechta Animal Welfare in Intensive Livestock Production Systems - Tierhaltung im Spannungsfeld von Ökonomie, Ökologie und Gesellschaft https://www.uni-goettingen.de/de/animal-welfare/529230.html
Technische Universität Braunschweig, Leibniz Universität Hannover Mikrobielle Naturstoffe http://www.oc.tu-bs.de/minas/minas.html
Leibniz Universität Hannover, Hochschule Hannover, Medizinische Hochschule Hannover Multifunktionale Aktive und Reaktive Interfaces und Oberflächen (MARIO) http://www.mario.uni-hannover.de/
Medizinische Hochschule Hannover, Universität Osnabrück, Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/ Elsfleth Gesundheitsbezogene Versorgung für ein selbstbestimmtes Leben im Alter: Konzepte, Bedürfnisse der Nutzer und Responsiveness des Gesundheitssystems aus Public-Health-Perspektive (GESA) https://www.mh-hannover.de/epi_gesa.html
Tierärztliche Hochschule Hannover, Medizinische Hochschule Hannover Erreger-Wirt-Interaktion bei Zoonosen - EWI-Zoonosen http://www.tiho-hannover.de/studium-lehre/promotion-und-phd-programme/phd-animal-and-zoonotic-infections/
TU Clausthal, Leibniz Universität Hannover, TU Braunschweig, Hochschule Braunschweig/ Wolfenbüttel, Hochschule Hannover Elektromobilität https://www.tu-braunschweig.de/forschung/zentren/nff/kpe
Leibniz Universität Hannover, Hochschule Hannover Hannover School for Nanotechnology (HSN) http://www.hsn.uni-hannover.de/
Universität Göttingen, Universität Osnabrück Transformationsprozesse im neuzeitlichen Protestantismus https://www.uni-goettingen.de/de/431176.html
Universität Osnabrück Wissensspeicher und Argumentationsarsenal: Funktionen der Bibliothek in den kulturellen Zentren der Frühen Neuzeit http://www.ikfn.uni-osnabrueck.de/promovieren_am_ikfn/graduiertenprogramm_wua/forschungsidee_methode.html
Universität Göttingen, TU Braunschweig Catalysis for Sustainable Synthesis (CaSuS) (Fortsetzungsantrag) https://www.uni-goettingen.de/de/102730.html
Universität Oldenburg IBR - Interdisciplinary approach to functional biodiversity research https://www.uni-oldenburg.de/ibr/
Universität Göttingen, Universität Osnabrück Theorie und Methodologie der Textwissenschaften und ihre Geschichte (TMTG) (Fortsetzungsantrag) http://www.textwissenschaften.de/
Universität Oldenburg, Hochschule Wilhelmshaven/ Oldenburg/Elsfleth Sichere Automatisierte Maritime Systeme (SAMS) https://www.uni-oldenburg.de/sams/
TU Braunschweig, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/ Göttingen (HAWK), Leibniz Universität Hannover (LUH) Processing of poorly soluble drugs at small scale https://www.tu-braunschweig.de/forschung/zentren/pvz/projekte/promotionsprogramm/index.html;jsessionid=TRIFORK999629056979
Leibniz Universität Hannover (LUH), Medizinische Hochschule Hannover (MHH), TU Braunschweig Hannover School for Biomolecular Drug Research (HSBDR) http://www.granat.uni-hannover.de/hsbdr.html#c5078
Universität Göttingen, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen (HAWK) Materialforschung Holz (MaFo Holz) https://www.uni-goettingen.de/de/488089.html

Leibniz Universität Hannover,
TU Braunschweig, TU Clausthal

NTH School for Contacts in Nanosystems: Interactions, Control and Quantum Dynamics http://www.nth-nano.de/
Universität Oldenburg, Hochschule Emden/Leer Nano-Energieforschung http://www.uni-oldenburg.de/nanoenergy/
Universität Oldenburg, TU Braunschweig Kulturen der Partizipation http://www.uni-oldenburg.de/kulturen-der-partizipation
Universität Oldenburg, Hochschule Wilhelmshaven, Oldenburg, Elsfleth The ecology of molecules (EcoMol) https://www.icbm.de/verbundprojekte/ecomol/
Universität Oldenburg, Leibniz Universität Hannover, Universität Vechta MINT-Lernen in informellen Räumen https://www.uni-oldenburg.de/fileadmin/user_upload/physik/ag/histodid/MINT-Lernen_in_informellen_Raeumen_V8.pdf
Universität Oldenburg, Universität Göttingen, Universität Osnabrück Migrationsgesellschaftliche Grenzformationen: Wissensordnungen, Materialitäten, Subjektivierungen https://www.uni-oldenburg.de/forschung/cmc/promotionskolleg-migrationsgesellschaftliche-grenzformationen/
Universität Vechta, Leibniz Universität Hannover, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/ Göttingen Dörfer in Verantwortung - Chancengerechtigkeit in ländlichen Räumen sichern https://www.uni-vechta.de/forschung/forschungsschwerpunkte/laendlicher-raum/promotionsprogramm-doerfer-in-verantwortung/
TU Clausthal, TU Braunschweig, Selbstorganisierte multifunktionale Strukturen für den adaptiven Hochleistungsleichtbau http://www.tu-clausthal.de/presse/nachrichten/details/1988.html
Leibniz Universität Hannover, Hochschule Hannover, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/ Göttingen, TU Clausthal, TU Braunschweig Tailored Light - Räumlich, zeitlich und spektral maßgeschneidertes Licht für Anwendungen http://www.tailored-light.uni-hannover.de/
Leibniz Universität Hannover, Hochschule Hannover Hannover School for Nanotechnology: Interdisciplinary Approaches for Smallest Sensors https://www.hsn.uni-hannover.de/
Universität Göttingen, Tierärztliche Hochschule Hannover, Universität Vechta, Hochschule Osnabrück Animal Welfare in Intensive Livestock Production Systems https://www.uni-goettingen.de/en/413569.html
Universität Göttingen, TU Braunschweig, Hochschule Hannover, Leibniz Universität Hannover Gestaltung mobiler Informationssysteme in der Digitalen Transformation http://www.gemidt.uni-goettingen.de
Universität Lüneburg, Hochschule Osnabrück, Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth Demokratie unter Stress: Herausforderungen, Problemwahrnehmungen, Problemlösung http://www.leuphana.de/zentren/zdemo/promotionsprogramm-demokratie-unter-stress.html
Universität Hildesheim, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/ Göttingen Multiprofessionalität in der Bildungsinfrastruktur und in Sozialen Diensten https://www.uni-hildesheim.de/kolleg_multipro/
TU Braunschweig, Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig Konfiguration von Mensch, Maschine und Geschlecht https://www.tu-braunschweig.de/kommag/index.html

Links:

Außenansicht des Max-Planck-Instituts für Aeronomie

Graduate School des Max-Planck-Instituts für Aeronomie

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln