Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersachen klar Logo

Niedersachsen feiert 100 Jahre Bauhaus

Deutschland feiert 100 Jahre Bauhaus. Das große Jubiläum wird 2019 in bester Bauhaus-Tradition gefeiert: experimentell, vielgestaltig, transnational und absolut zeitgemäß. Den Rahmen dafür bildet das Jubiläumsprogramm „100 Jahre bauhaus“. Es gilt, die historischen Zeugnisse des Bauhauses ebenso neu zu entdecken wie seine Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft.

Der Grundstein des Bauhauses wurde 1911 mit dem Bau des Fagus-Werks im südniedersächsischen Alfeld gelegt, dem Erstlingswerk des späteren Bauhausgründers Walter Gropius. Das lebende Denkmal, in dem bis heute produziert wird, ist seit 2011 UNESCO-Weltkulturerbe.

„Walter Gropius hat mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Fagus-Werke ein einzigartiges Kulturdenkmal und einen Schlüsselort der Bauhaus-Geschichte geschaffen, die bei Ausstellungen und Veranstaltungen im ganzen Land weiterverfolgt werden kann. Dank des Bauhaus-Jubiläums werden wir in den kommenden Monaten zahlreiche Spuren junger Künstler, Architekten und Designer in ganz Niedersachsen entdecken können. Die Impulse des Bauhauses, seine Geradlinigkeit, Transparenz und Diversität sind zu einer universalen Sprache geworden, die wir in diesem besonderen Jubiläumsjahr aufnehmen und weitergeben.“
Björn Thümler, Niedersächsicher Minister für Wissenschaft und Kultur

Die Website bauhaus100.de gibt einen Überblick über die Aktivitäten im Jubiläumsjahr - bundesweit und in Niedersachsen.


 

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk (1911), Architekt: Walter Gropius
Photo: © Tillmann Franzen, tillmannfranzen.com
© VG Bild-Kunst, Bonn 2018

 
bauhaus100.de

Die Website zum Jubiläumsjahr gibt einen Überblick über die Spuren des Bauhauses - bundesweit und in Niedersachsen

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Pressestelle MWK

Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leibnizufer 9
30169 Hannover
Tel: 0511/120-2599
Fax: 0511/120-2601

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln