Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur klar

Buchhandelspreis des Landes Niedersachsen

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur verleiht ab dem Jahr 2016 jährlich gemeinsam mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Nord e.V. einen Preis für Buchhandlungen, der mit 5.000 Euro dotiert ist. Geehrt wird mit der Auszeichnung eine Buchhandlung, die sich in besonderem Maße für die Kulturvermittlung und die Schaffung von kultureller und literarischer Teilhabe einsetzt. Die ausgezeichnete Buchhandlung sorgt in der jeweiligen Region mit vielfältigen Aktivitäten und Kooperationen für eine Steigerung der kulturellen Lebensqualität.

Die Preisverleihung findet vor Ort in der ausgezeichneten Buchhandlung statt, um die Bedeutung der Buchhandlung als zentralem Raum für Kultur, Literatur und Begegnung zu verdeutlichen. Die Empfehlung für den Preisträger wird durch eine unabhängige Expertenkommission in Abstimmung mit der Literaturkommission des Landes Niedersachsen ausgesprochen.

Mitglieder der Expertenkommission sind Andrea Ribbers, langjährige Außendienstmitarbeiterin für diverse literarische Verlage, Branka Felba, stellvertretende Vorstandsvorsitzende im Landesverband Nord e.V. des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und Geschäftsführerin des Bibliotheksdienstleisters Missing Link sowie der Journalist, Autor und Regisseur Hans-Peter Wiechers aus Hannover.

Das MWK hat zwischen 1997 und 2013 als erstes Bundesland alle zwei Jahre die Auszeichnung „Buchhandlung des Jahres" verliehen, die mit 7.000 Euro dotiert war. Geehrt wurden Buchhandlungen, die sich in besonderem Maße für die Literaturvermittlung eingesetzt haben.

Der Fokus des „neuen" Niedersächsischen Buchhandelspreises liegt auf der Rolle von Buchhandlungen als bedeutenden literarisch-kulturellen Zentren und Motoren für eine kulturelle Infrastruktur, vor allem im ländlichen Raum.

Schaufenster eine Bibliothek
Portraitfilme

Unter diesem Link finden Sie Portraitfilme von LiteraturstipendiatInnen sowie von der Buchhandlung des Jahres 2016

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln