Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur klar

Masterplan Digitalisierung der Niedersächsischen Landesregierung

Die Strategie Niedersachsens zur digitalen Transformation
Foto: nep0/Shutterstock.com

Digitalisierung

Am 21. August 2018 hat die Niedersächsische Landesregierung den Masterplan Digitalisierung beschlossen. Mit dem Masterplan Digitalisierung sorgt die Landesregierung für verlässliche Rahmenbedingungen in einem laufenden digitalen Transformationsprozess. Das Land Niedersachsen wird in den nächsten Jahren mehr als eine Milliarde Euro für das Gelingen der Digitalisierung investieren. In allen politischen Themenfeldern werden die wesentlichen Entwicklungen abgebildet, die notwendigen Handlungsschritte aufgezeigt und ehrgeizige Ziele gesteckt. Für Wissenschaft, Forschung und Kultur eröffnet die Digitalisierung zahlreiche Möglichkeiten.

Wissenschaft und Forschung: Motoren für den digitalen Wandel

Wissenschaft und Forschung sind die Motoren für die erfolgreiche Gestaltung des digitalen Wandels. Dabei sind sowohl der Wissenstransfer als auch die Ausbildung des akademischen Nachwuchses zentral zur Nutzung der mit der Digitalisierung verbundenen Chancen für den gesellschaftlichen Wohlstand. mehr

Digitalisierung in der Kultur: Chance und Herausforderung

Niedersachsen verfügt über eine kreative und vielfältige Kulturlandschaft. Eine der zentralen Herausforderungen und zugleich Chancen der Kultureinrichtungen und -initiativen besteht in der Digitalisierung. Deshalb denken wir Digitalisierung in der Kultur übergreifend und flächendeckend. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln