Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersachen klar Logo

Niedersachsen schreibt Jahresstipendien für Bildende Kunst 2021 aus

Bewerbung ab jetzt möglich


Das Land Niedersachsen unterstützt im kommenden Jahr drei Künstlerinnen und Künstler der Bildenden Kunst mit einem Jahresstipendium in Höhe von jeweils bis zu 12.000 Euro. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten können darüber hinaus, ein bis zwei Monate des Förderzeitraumes das Martin-Kausche-Atelier in Worpswede nutzen.

„Mit unseren Jahresstipendien ermöglichen wir freiberuflichen Künstlerinnen und Künstlern, sich ein Jahr lang verstärkt auf ihr künstlerisches Schaffen zu konzentrieren und neue Projekte auf den Weg zu bringen“, sagt Niedersachsens Kulturminister Björn Thümler.

Antragsberechtigt sind Künstlerinnen und Künstler, die ihren ersten Wohnsitz oder ihren Produktionsstandort (Atelier, Ausstellungen) in Niedersachen haben. Bewerbungen können bis zum 15. Januar 2021 online an das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur gerichtet werden.

Weitere Informationen und das Online-Antragsverfahren finden Sie unter: https://www.mwk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/ausschreibungen_programme_forderungen/jahresstipendien-im-bereich-der-bildenden-kunst-2021-192992.html
Presseinformationen

Artikel-Informationen

erstellt am:
29.09.2020

Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leibnizufer 9
30169 Hannover
Tel: 0511/120-2599
Fax: 0511/120-2601

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln