Schriftgröße:
Farbkontrast:

Hochschulzugänge für Flüchtlinge ermöglichen

Viele der zu uns kommenden Flüchtlinge bringen gute Bildungsqualifikationen mit nach Niedersachsen und suchen hier eine neue Perspektive, um ein in ihrer Heimat begonnenes Hochschulstudium fortzusetzen oder neu zu beginnen. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) hat sich das Ziel gesetzt, Flüchtlinge aktiv bei der Aufnahme eines Hochschulstudiums zu unterstützen. Dafür hat das MWK gemeinsam mit den Hochschulen verschiedene Bausteine entwickelt.

Hier sind weitere Informationen zu finden:

Übersicht